Der Alleinauftrag - warum?

Der Alleinauftrag – warum?

Ein Immobilienberater, der mit Ihnen einen Alleinauftrag eingeht, verpflichtet sich zu aktiven Vermittlungstätigkeiten. Hier greift unsere FINALHOMES Unternehmens-Philosophie: “Erfolg bedeutet für uns nur eines: Ein zufriedener Kunde”.

Ihre Immobilie kann nur sachgemäß koordiniert und kontrolliert verkauft werden, wenn diese von nur einem Immobilienfachmann angeboten wird. Häufig wird angenommen, dass ein gleichzeitiger Vermittlungsauftrag und unterschiedliche Makler einen Verkauf beschleunigen, das entspricht nicht der Realität.
Ganz im Gegenteil, meist wird durch dieses unkontrollierte “Streuen” von Annoncen und Werbeanzeigen der Marktwert der Immobilie unnötig und nachhaltig geschädigt. Zudem wirkt das mehrfache Anbieten einer Immobilie mit ähnlichen Exposés von verschiedenen Immobilienvermittlern unseriös. Viele Kunden vermuten dann einen “Haken” an der Immobilie und treten von ihrem Interesse zurück.

Immobilienmakler, welche Ihre Immobilie lediglich “mitanbieten” können, schulden Ihnen keine gezielten Leistungen. Oft wird die Immobilie dann zu einer “Karteileiche” und bleibt unbearbeitet im Portfolio des Maklers liegen (passive Vermarktung).

Deshalb raten wir unseren Kunden zu einem Alleinauftrag. Neben einem positiven Image für Ihre Immobilie, können Sie so auch von einem höchstmögichen Verkaufspreis profitieren.

FINALHOMES Deutschland - Ganzheitlicher Verkauf von Häusern und Wohnungen

FINALHOMES Deutschland – Ganzheitlicher Verkauf von Häusern und Wohnungen


Vorteile eines Alleinauftrages

– Ihr Makler verpflichtet sich zu intensiven, aktiven und zielführenden Verkaufsbemühungen, um Ihr Haus oder Ihre Wohnung zu einen höchstmöglichen Preis in der schnellstmöglichen Zeit zu verkaufen.

– Ihr Immobilienberater übernimmt für Sie kostenfrei sämtliche Werbe- und Marketingmaßnahmen, um Ihre Immobilie in einem perfekten Licht dastehen zu lassen. Damit meinen wir auf die Zielgruppe fokussierte Textgestaltung, professionelle Immobilien-Fotos und professionelle Betreuung und Qualifizierung der Interessenten.

– Ihr persönlicher Berater organisiert und betreut den gesamten Verkaufsprozess bis hin zum Notartermin und steht Ihnen bei Fragen jederzeit zur Verfügung.

Risiken ohne Makleralleinauftrag

– Entscheiden Sie sich für mehrere Makler, so laufen Sie Gefahr, dass keiner der Beauftragten den Verkauf aktiv vorantreibt.

– Die Immobilie wird stiefmütterlich behandelt und endet oft als “Karteileiche”. Es wird kein gezieltes Immobilienmarketing betrieben und abgewartet, bis sich “zufällig” ein Interessent meldet.

– Wird Ihre Immobilie von mehreren Maklern angeboten, so wirkt das Objekt nach außen hin “beliebig” und erlangt weniger Interesse.

– Je mehr Makler, desto unterschiedlicher ist die Darstellung Ihrer Immobilie. Oft gibt es gravierende Differenzen, die das Image Ihrer Immobilie negativ beeinflussen können.

Generell sollten Sie sich klar werden, was Ihnen bei der Vermarktung Ihrer Immobilie wichtig ist. Wählen Sie Ihren Immobilienmakler mit Bedacht und sorgfältig aus.

Gerne stellen wir Ihnen in einem persönlichen Kennlerntermin unsere Arbeit näher vor. Profitieren Sie von unserer Erfahrung in Ihrem Wohngebiet.